P – R

Padilla, Katherine Mary: The Embodiment of the Absolute: Theories of the Feminine in the Works of Schleiermacher, Schlegel, and Novalis. Diss. Princeton University, 1988. [S. 147-227: The Representation of the Word: Novalis’ Concept of the Feminine].

Paoli, Rodolfo: Novalis riscoperto. In: Approdo (L’)letterario (Turin) 1967, Nr. 30, S. 103-104.

Pareyson, Luigi: Il poeta e la morte in Novalis. In: Rivista di estetica (Turin) 17, 1972, S. 145-161.

Paschek, Carl: Der Einfluß Jakob Böhmes auf das Werk Friedrich von Hardenbergs (Novalis). Bonn 1966.

Paschek, Carl: Novalis und Böhme. Zur Bedeutung der systematischen Böhmelektüre für die Dichtung des späten Novalis. In: Jahrbuch des Freien Deutschen Hochstifts 1976, S. 138-167.

Paschek, Carl: Nachwort. In: Novalis (Friedrich von Hardenberg). Fragmente und Studien. Die Christenheit oder Europa. Hrsg. von Carl Paschek. Stuttgart 1984 (Universal-Bibliothek, Bd. 8030) S. 135-155.

Peacock, Ronald: The Poetry of Novalis. In: German Studies. Presented to Prof. Hermann Georg Fiedler on his 75th Birthday. Oxford 1938, S. 323-344.

Pesch, Ludwig: Novalis, Stifter der romantischen Religion. In: Wort und Wahrheit 25, 1970, S. 182-184.

Petersdorff, Dirk von: Mysterienrede. Zum Selbstverständnis romantischer Intellektueller. Tübingen 1996 (Studien zur deutschen Literatur, Bd. 139). [S. 318-383: Friedrich von Hardenberg (Novalis): Dichtung zur Einweihung].

Pfefferkorn, Kristin: Novalis: A Romantic’s Theory of Language and Poetry. New Haven, Connecticut, 1988.

Pfotenhauer, Helmut: Nachwort. In: Novalis. Hymnen an die Nacht. Heinrich von Ofterdingen. Nachwort, Zeittafel, Erläuterungen und bibliographische Hinweise: Dr. Helmut Pfotenhauer. München 1978, S. 213-229.

Philippide, A[lexandru]: Novalis und der Weg nach innen. [In rumänischer Sprache]. In: A. Ph.: Puncte cardinale europene. Bukarest 1973, S. 136-161.

Pickar, Gertrud Hedwig Bauer: Friedrich von Hardenberg’s Concept of the Poet. Rice University Houston, Texas, Diss. 1964.

Pickar, Gertrud Hedwig Bauer: Elements of the Enlightenment in Novalis’ Poetics. In: Studies in German. In Memory of Andrew Louis. Ed. by R. L. Kahn. Houston, Texas, 1969 (Rice University Studies 55, Nr. 5), S. 185-195.

Pociej, Bohdan: Próby utrwalenia: cz. 1: Novalis. [Gedenkproben: Teil 1: Novalis]. In: Ruch muzyczny (Warschau) 29, 1985, Nr. 11, S. 18-19.

Pott, Hans-Georg: Der ›zarte Maßstab‹ und die ›sanfte Sage‹. Aspekte einer Metaphysik der Sprache bei Novalis und Heidegger. In: Die Aktualität der Frühromantik. Hrsg. von Ernst Behler und Jochen Hörisch. Paderborn, München, Wien, Zürich 1987, S. 63-74.

Povazan, Michal: Novalis romantik. In: M. P.: Novymi cestami. Kritíky, stúdie, prejavy. Bratislava 1963, S. 292-308.

Preetorius, Emil: Vom Geheimnis des Sichtbaren. In: Martin Heidegger zum siebzigsten Geburtstag. Festschrift. Hrsg. von Günther Neske. Pfullingen 1959, S. 249-251.

Prickett, Stephen: Origins of narrative. The romantic appropriation of the Bible. Cambridge 1996.

Priddat, Birger P.: Poesie der Weltfamilie und schöne Haushaltung des Universums. Novalis’ Ökonomie aus seinen Fragmenten. Hamburg 1988 (Diskussionsbeiträge und Berichte aus dem Institut für Politische Wissenschaft, Nr. 62). [Typoskript].

Pujo, Maurice: La Philosophie de Novalis. In: L’Art et la Vie, Juni 1893, S. 288-297.

Pujo, Maurice: La Règne de la Grâce. Paris 1894. [S. 155-192: Premiers Essais sur la Philosophie de Novalis].

Rank, Bernhard: Romantische Poesie als religiöse Kunst. Studien zu ihrer Theorie bei Friedrich Schlegel und Novalis. Diss. Tübingen 1971. [S. 81-169: Novalis: Konzeption eines Ideals].

Raposo, Berta: Novalis’ Loslösung vom Vorbild Friedrich Schillers. In: Norm und Transgression in deutscher Sprache und Literatur. Kolloquium in Santiago de Compostela, 4.-7. Oktober 1995. Hrsg. von Victor Millet. München 1996, S. 169-180.

Rehm, Walther: Orpheus. Der Dichter und die Toten. Selbstdeutung und Totenkult bei Novalis - Hölderlin - Rilke. Düsseldorf 1950. 2., durchges. Auflage Darmstadt 1972. [S. 15-148: Novalis].

Rehm, Walther: Einleitung. In: Novalis. Auswahl und Einleitung von Walther Rehm. Frankfurt am Main, Hamburg 1956 (Fischer Bücherei, Bd. 121), S. 7-13.

Reinhardt, Heinrich: Integrale Sprachtheorie. Zur Aktualität der Sprachphilosophie von Novalis und Friedrich Schlegel. München 1976.

Reiss, H.S.: The Concept of the Aesthetic State in the Work of Schiller and Novalis. In: Publications of the English Goethe Society, N.S. 26, 1957, S. 26-51.

Rhie, Yuh-Yung: Eine Skizze zur Frage der religiösen Weltanschauung und des Todes von Novalis. [In koreanischer Sprache]. In: Zeitschrift für Germanistik (Seoul) 4, 1962, S. 151-181.

Robert, Charles: La Chrétienté d’après Novalis. Page d’histoire ou Vision du Poète. In: Revue des Sciences religieuses 28, 1954, S. 217-239.

Rocke, Hilmar: Der Frömmigkeitstypus des Novalis. Diss. Halle 1925.

Roder, Florian: Menschwerdung des Menschen. Der magische Idealismus im Werk des Novalis. Stuttgart 1997.

Rogers, Elwin Eugene: Eucharistic Thought and Motif in the Works of Novalis. University of Minnesota Diss. 1969.

Rogers, Elwin Eugine: Novalis and St. Luke. In: The German Quarterly 45, 1972, S. 104-106.

Roguski, Piotr: ›Alles nach einem Plan studieren‹. Versuch über Novalis. In: SGGed. 6, 1998, S. 7-20.

Rommel, Gabriele: Der Mensch als Universum. Die Verteidigung des Humanismus in den Studien und Fragmenten Friedrich von Hardenbergs (Novalis). Diss. Leipzig 1979.

Rommel, Gabriele: Imagination in the Transcendental Poetics of Novalis. In: The Romantic Imagination. Literature and art in England and Germany. Hrsg. von Frederick Burwick. Amsterdam 1996, S. 95-122.

Roos, Jacques: Aspects littéraires du Mysticisme philosophique et l’Influence de Boehme et de Swedenborg au début du Romantisme: W. Blake, Novalis, Ballanche. Strasbourg 1951.

Rose, William: The Romantic Symbol: Novalis and the Blue Flower. In: W. R.: Men, Myths and Movements in German Literature. A Volume of Historical and Critical Papers. London 1931, S. 181-200.

Rosteutscher, Joachim: Das ästhetische Idol im Werke von Winckelmann, Novalis, Hoffmann, Goethe, George und Rilke. Bern 1956. [S. 57-101: Novalis].

Rothe, Richard: Novalis als religiöser Dichter. In: Allgemeine Kirchliche Zeitschrift 3, 1862, S. 608-624. Wieder in: R. R.: Gesammelte Vorträge und Abhandlungen aus seinen letzten Lebensjahren. Elberfeld 1886, S. 64-82.

Ruder, Klaus: Zur Symboltheorie des Novalis. Marburg 1974.

Rudloff, Diether: Apokalypse und Prophetie: Novalis und die Kunst des 20. Jahrhunderts. Gundelfingen 1977 (Zukunftsaspekte der Kunst, Bd. 2).

Rudnizki, Michail: Das Gesunde und das Kranke im Werk des Novalis. In: Impulse. Aufsätze, Quellen, Berichte zur deutschen Klassik und Romantik, Folge 6. Berlin (Ost), Weimar 1983, S. 194-224.

Ruprecht, Erich: Novalis und das Christentum. Vortrag. In: E. R.: Die Botschaft der Dichter. 12 Vorträge. Stuttgart 1947, S. 247-279.

Ruprecht, Erich: Novalis als Künder eines poetischen Christentums. In: Novalis. Hymnen und Geistliche Lieder. Freiburg i. Br. 1948, S. 65-98.

A – C