J – L

Jaccottet, Philippe: Où est la Nuit? In: La Nouvelle Revue française 13, 1965, S. 684-692.

Jacob, Maria: Die Musikanschauung im dichterischen Weltbild der Romantik. Aufgezeigt an Wackenroder und Novalis. Diss. Freiburg 1949.

Jäger, Hans-Peter: Hölderlin - Novalis. Grenzen der Sprache. Zürich 1949.

Janke, Wolfgang: Enttönter Gesang - Sprache und Wahrheit in den Fichte-Studien des Novalis. In: Erneuerung der Transzendentalphilosophie im Anschluß an Kant und Fichte. Hrsg. von Klaus Hammacher und Albert Mues. Stuttgart, Bad Cannstatt 1979, S. 168-203.

Janz, Rolf-Peter: Autonomie und soziale Funktion der Kunst. Studien zur Ästhetik von Schiller und Novalis. Stuttgart 1973.

Jochimsen, Maren/ Knobloch, Ulrike: Konstruktion von Welten über Worte: Novalis - der Wortbildner als indirekter Konstrukteur; über Waren: Campbell - der Konsument als kreativer Hedonist. In: Fragen nach dem Autor: Positionen und Perspektiven. Hrsg. von Felix Philipp Ingold, Werner Wunderlich. Konstanz: Universitätsverlag 1992, S. 237-254.

Jolas, Eugène: Novalis ou le Romantisme blanc. In: Critique 44, 1951, S. 3-15.

Jost, Margot: Die Fragmente des Novalis. In: Anregung. Zeitschrift für Gymnasialpädagogik 11, 1965, S. 227-231.

Juin, Hubert: Novalis, Saint-Just de la Poésie. In: Magazine littéraire 100, 1975, S. 58-59.

Kapff, Helga: Philosophie und Verkündigung im Werk des Novalis. Diss. Wien 1962. [Maschinenschr.].

Kasperowski, Ira: Mittelalterrezeption im Werk des Novalis. Tübingen 1994 (Hermaea, N. F. 74).

Kasuya, Keiji: ›Philosophische Deduktion‹ bei Novalis. Bemerkungen zur ›Fichte-Studie‹. [In japanischer Sprache]. In: Jôchi Daigaku Daigakuin. Stufe (Tokio) 1, 1981, S. 32-43.

Kesting, Marianne: Aspekte des absoluten Buches bei Novalis und Mallarmé. In: Euphorion 68, 1974, S. 420-436.

Kiehm, F.: Der Begriff der Sprache bei Novalis. In: Revue des langues vivantes 33, 1967, S. 599-606.

Kiesel, Frédéric: Novalis, le jeune Mage de Freiberg. In: Revue générale Belge (Brüssel) 2, 1968, S. 45-49.

Kiessig, Martin: Nachwort. In: Novalis. Die Lehrlinge zu Sais, Gedichte, Fragmente. Stuttgart 1960.

Kim, Yun-Seop: Der magische Idealismus von Novalis’ Dichtung. In: Büchner und moderne Literatur (Seoul) 3, 1990, S. 157-201.

Kim, Yun-Seop: Über die parapsychologischen Geistererscheinungen von Novalis. In: Dogilmunhak 31, 1990, S. 51-88.

Kimura, Uichi: Eine Betrachtung des poetischen Geistes bei Novalis. [In japanischer Sprache]. In: Kito (Tokio) 4, 1973, S. 50-60.

Kimura, Uichi: Novalis und der Pietismus. Eine Interpretation der pietistischen Zeugnisse in der Dichtung des Novalis. [Japanisch mit deutscher Zusammenfassung]. In: Doitsubungaku-Ronkô 21, 1979, S. 21-44.

Kirchner, Wilhelm: Die persönliche Stileinheit der Weltanschauung des Novalis. Diss. Würzburg 1949.

Kleeberg, Ludwig: Studien zu Novalis. (Novalis und Eckartshausen). In: Euphorion 23, 1921, S. 603-639.

Klein, Alessandro: L’infinito come poesia in Friedrich Schlegel e Novalis. In: Problemi del romanticismo. A cura di Ugo Cardinale. Mailand 1983, S. 245-267.

Kluckhohn, Paul: Die Auffassung der Liebe in der Literatur des 18. Jahrhunderts und in der deutschen Romantik. Halle 1922. 3. Auflage Tübingen 1966. [S. 464-512: Novalis].

Kluckhohn, Paul: Schillers Wirkung auf Friedrich von Hardenberg (Novalis). In: Dichtung und Volkstum 35, 1934, S. 507-514.

Koch, Helmut: Der philosophische Stil des Novalis. Diss. Münster 1971.

Kohlschmidt, Werner: Der Wortschatz der Innerlichkeit bei Novalis. In: Festschrift für Paul Kluckhohn und Hermann Schneider zu ihrem 60. Geburtstag. Tübingen 1948, S. 396-426. Wieder in: W.K.: Form und Innerlichkeit. München 1955, S. 120-156.

Kolb, Georg: Friedrich von Hardenbergs ›Monolog‹ als Selbstgespräch mit dem höheren Ich. In: Aurora 55, 1995, S. 1-18.

Kormann, Friedrich: Zur Novalis-Frage. In: Schopenhauer-Jahrbuch 38, 1957, S. 133-136.

Kötter, Jörg: Das Todesproblem bei Novalis. In: Dôshi-sha Gaikoku bungaku kenkyû (Kyoto) 6, 1973, S. 1-55.

Kowatzki, Irmgard: Der Begriff des Spiels als ästhetisches Phänomen. Von Schiller bis Benn. Bern, Frankfurt am Main 1973 (Stanford German Studies, Vol. 4). [S. 69-89: Novalis’ Spiel: Ein poetisches Phänomen].

Kuehne, Karl: Das Weltgefühl bei Novalis. Gedanken zum 165. Geburtstage des Dichters. In: Geistige Welt 2, 1947/48, H. 4, S. 157-159.

Kuhn, Hugo: Poetische Synthesis oder ein kritischer Versuch über romantische Philosophie und Poesie aus Novalis’ Fragmenten. In: Zeitschrift für philosophische Forschung 5, 1950/51, S. 161-178 und S. 358-385. Wieder in: H. K.: Text und Theorie. Stuttgart 1969, S. 246-283. Wieder in: Novalis. Beiträge zu Werk und Persönlichkeit Friedrich von Hardenbergs. Hrsg. von Gerhard Schulz. Darmstadt 1970 (Wege der Forschung, Bd. 248), S. 203-258.

Küpper, Peter: Die Zeit als Erlebnis des Novalis. Köln, Graz 1959 (Literatur und Leben, N. F. Bd. 5).

Kurzke, Hermann: Friedrich von Hardenbergs ›Apologie der Schwärmerey‹. In: Jahrbuch des Freien Deutschen Hochstifts 1983, S. 132-146.

Kurzke, Hermann: Vorspiel zu einer Novalis-Monographie. In: Literatur für Leser 1/1987, S. 59-64.

Küster, Bernd: Transzendentale Einbildungskraft und ästhetische Phantasie. Zum Verhältnis von philosophischem Idealismus und Romantik. Königstein/Ts. 1979 (Monographien zur philosophischen Forschung, Bd. 185). [S. 188-227: Das Verhältnis von Poesie und Phantasie in den philosophischen Fragmenten des Novalis].

Kutter, Annerose: Die ästhetische Anthropologie Friedrich von Hardenbergs. Hannover 1980.

Kuzniar, Alice A.: Delayed Endings. Nonclosure in Novalis and Hölderlin. Athens, Georgia, 1986. [S. 72-132: Friedrich von Hardenberg (Novalis)].

Lancereau, Daniel: Friedrich von Hardenberg (Novalis) et Jean François d’Aubuisson de Voisins à la Bergakademie de Freiberg. Un exemple de transfert culturel à la fin du XVIIIe siècle. In: Revue de synthèse Sér. 4 1/2 = 113. Paris 1992, S. 109-134.

Lancereau, Daniel: Poésie, philosophie et science chez Friedrich von Hardenberg (Novalis). In: Les études philosophiques 1992, N. 4, S. 463-486.

Lancereau, Daniel: La poétique de la terre chez Novalis. In: Cahiers de Géopoétique 3, 1992, S. 59-76.

Lancereau, Daniel: État esthétique, État poétique, État rationnel. Pouvoir et idéalisme magique chez Novalis (Friedrich von Hardenberg). In: Le Pouvoir. Hrsg. von Jean-Christophe Goddard und Bernard Mabille. Paris 1994 (Chemins), S. 178-187.

Lecompt, Jacques: Sur Novalis. In: La Nouvelle Revue française 10, 1962, S. 104-111.

Lee, Yoo Yung: Überlegungen zu Novalis’ Poetik. In: Colloquia Germania 9, 1975, S. 12-25.

Lenoble, Michael: Novalis. Une autre vision du texte. In: Canadian Review of Comparative Literature 13, 1986, S. 187-201.

Leroy, Robert: Der Traumbegriff des Novalis. In: Revue des langues vivantes 29, 1963, S. 232-237, und 30, 1964, S. 26-34.

Leroy, Robert: Die Novalis’schen Bilder der ›Nacht‹. In: Revue des langues vivantes 31, 1965, S. 390-403.

Leroy, Robert: Novalis und das Wasser. In: Revue des langues vivantes 34, 1968, S. 50-57.

Leroy, Robert: Wasser und Feuer oder die Entstehung einer Welt. Zur Novalisschen Symbolik. In: Revue des langues vivantes 36, 1970, S. 602-611.

Lewis, Leta Jane: Novalis as Mystic Poet. In: Vedanta and the West 14, 1951, S. 83-89.

Lewis, Leta Jane: Friedrich von Hardenberg (Novalis) in the Light of East Indian Philosophy and Religion. Los Angeles, Cal., Diss. 1958.

Lewis, Leta Jane: Novalis, Fichte, and Sankara. In: Praduddha Bharata (Calcutta) 67, 1962, Nr. 3, S. 219-224.

Lewis, Leta Jane: Novalis and the Fichtean Absolute. In: The German Quarterly 35, 1962, S. 464-474.

Lichtenberger, Henri: Les Sources de la Pensée de Novalis. In: Revue germanique 7, 1911, S. 513-535.

Lichtenberger, Henri: La Religion de Novalis. In: Revue de l’enseignement des langues vivantes 28, 1911, S. 641-646.

Lindemann, Klaus: Geistlicher Stand und religiöses Mittlertum. Ein Beitrag zur Religionsauffassung der Frühromantik in Dichtung und Philosophie. Frankfurt am Main 1971 (Gegenwart der Dichtung, Bd. 5). [S. 83-144: Novalis: Religiöses Mittlertum und Priestertum in seinen theoretischen Schriften; S. 275-286: Das Motiv des Priesters in der Dichtung des Novalis].

Link, Hannelore: Abstraktion und Poesie im Werk des Novalis. Stuttgart 1971 (Studien zur Poetik und Geschichte der Literatur, Bd. 15).

Littek, Helmut: Verweltlichung oder Entweltlichung? Zur Problematik von Eros und Thanatos im Werk von Novalis und Arthur Schopenhauer. Diss. Düsseldorf 1996.

Löffler, Dietrich: Berufserfahrung und Theoriebildung bei Friedrich von Hardenberg (Novalis). In: Interkurs. Internationaler Hochschulferienkurs für Germanistik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Reden und Vorträge. Hrsg. von Dietrich Löffler und Dieter Bähtz. Halle 1978 (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Wissenschaftliche Beiträge 1978, Bd. 22), S. 39-67.

Loheide, Bernward: Fichte und Novalis: Transzendentalphilosophisches Denken im romantischen Diskurs. Amsterdam 2000 (Fichte-Studien-Supplementa, Bd. 13).

Lohse, Nikolaus: Dichtung und Theorie. Der Entwurf einer dichterischen Transzendentalpoetik in den Fragmenten des Novalis. Heidelberg 1988 (Beiträge zur neueren Literaturgeschichte, 3. F. Bd. 81).

Lukas, Verena Anna: Der Dialog im Dialog: Das Inzitament bei Friedrich von Hardenberg. Bern, Berlin 2000 (Zürcher Germanistische Studien, Bd. 55).

Lukas, Verena: Der Dialog als Incitament: zu Hardenbergs ›Ideen über die Schriftstellerey‹. In: Farbige Träume aus den durchsichtigen Gedanken. Neue Beiträge zur Romantikforschung, zur Diskussion gestellt von Lehrenden und Lernenden der Universitäten Basel, Trier und Zürich. Romantik-Symposion 1994 in Mariastein. Hrsg. von Urs Victor Kamber. Solothurn 1996 (Veröffentlichungen der Zentralbibliothek Solothurn, Bd. 23), S. 61-69.

Lutjeharms, M.: Novalis en het pietisme. In: Tijdschrift van de Vrije Universiteit te Brussel (Antwerpen) 10, 1967/68, Nr. 1-2, S. 22-54.

Lützeler, Heinrich: Novalis und Hemsterhuis. In: Neue Jahrbücher für Wissenschaft und Jugendbildung 1, 1925, S. 212-221.

A – C